Bozen

1908 entschlossen sich 30 Bauern zur Gründung einer Weinbaugenossenschaft im Luftkurort Gries. 18 Weinbauern rund um den St. Magdalena-Hügel gründeten 1930 ebenso eine Genossenschaft. Beide hatten das Ziel, die lokalen und autochthonen Weine besser zu vermarkten. Heute besteht die Winzergenossenschaft aus 224 Mitgliedern und einem gemeinsamen Fokus: Vielfalt, Leidenschaft, Genuss. Eine große Familie, die sich rund um Bozen für unsere gewachsene Kulturlandschaft engagiert und denen Qualität wichtiger ist als Quantität. Das ist die Kellerei Bozen. Die Weinbauern der Cantina Bolzano achten auf naturnahe Bearbeitung und nachhaltige Bewirtschaftung im Weinberg Böden und Rebstöcke schonend zu behandeln, ist ihnen ein wichtiges Anliegen.