Bodegas Maximo


2002 investierte Barón de Ley in die aufstrebenden Region Castilla-La Mancha und gründete die Bodegas Maximo. Investiert wurde zum einen in modernste Kellertechnik und neue Rebstöcke, zum anderen in 25.000 amerikanische Barriques. Die exzellenten Bedingungen im Bodegas Maximo sind erfolgsversprechend: Klima und Bodenbeschaffenheit garantieren für konzentrierte Frucht. Neue Kellertechniken, die an Qualität, nicht Quantität orientiert sind, sowie die Pflanzung neuer internationaler Rebstöcke wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah sind Garant für die im internationalen Stil ausgebauten Weine im Bodegas Maximo.

Bodegas Maximo

Maximo Tinto Tempranillo 2020 0,75 l* - (8/16)
Ein Wein aus 100% Tempanillo, der über 12 Tage bei leichtem Kontakt mit der Beerenhaut im Stahltank ausgebaut wird. Anschließend präsentiert er sich dem Auge von einem dunklen Kirschrot. Die Nase erkennt Aromen von roten Früchten und Schokolade. Am Gaumen wirkt der Wein, dank leichter Tannine, rund und lebendig.Alkoholgehalt 14 % Vol.