Martin Schwarz


Ein Weingut in Sachsen sucht einen Weinbauingeneur? Das klingt nach einer Herausforderung! 16 Jahre im Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe als Verantwortlicher des Kellerbetriebs. Viele Möglichkeiten zum Experimentieren: der erste, im Holz ausgebaute sachsiche Wein, der erste Portwein, Eiswein 2002 Erste eigene Rebflächen in Radebeul und Meissen. Weinbau Martin Schwarz mit eigener Kollektion geht an den Start, im Nebenerwerb.

Der kleine Schwarz DQW trocken 2022 0,75 l** - (6/4)
Alle vier Rebsorten bringen das Beste mit für diese leichte-fruchtige Cuveé. Körper, Schmelz, eine feine Zitrusfrucht sowie ein lebendiges Säurespiel zeigen, dass auch der Jahrgang 2022 Spaß im Glas verkörpert.
Müller Thurgau DQW trocken 2021 0,75 l**
Die Nase erinnert sofort an roten Granit gebündelt mit unseren lebhaften Böden vom Löss/Lehm. Eine feine Würze in der Nase, Nelke und Muskat, Orangenschale und gelber Apfel sprechen Sie an. Im Mund saftig und druckvoll, mit griffiger Struktur aus feinen T
Orange DQW trocken 2021 0,75 l* - (6/5)
Die Farbe und die Nase sind eindeutig von der Schale geprägt. So finden Sie Wildkräuter gepaart mit reifen exotischen Früchten am Gaumen . Die belebende Säure gibt dem ? Orange? den gewissen Kick und macht diesen Wein so unverwechselbar.
Riesling Friedstein trocken 2021 0,75 l* - (6/5)
Goldene Reflexe bringen das Glas zum erwachen . Die Nase zeigt sofort, welchen Jahrgang sie im Glas haben. Eine kühle frische kommt ihnen entgegen und Aromen von Mango, Papaya spielen mit der Nase. Feuerstein und die typische würze vom Granit verbinden sich. Die Säure speilt mit der Zunge und bringt ihnen puren Trinkfluss. Der Jahrgang 2021 bringt Spannung ins Glas.Alkohol 12,50 %Säure 7,8 g/lRestzucker 1,7g/l
Riesling Kapitelberg DQW trocken 2019 0,75 l* - (6/5)
Goldene Reflexe treffen auf ihr Glas. Die Nase bringt sofort den typischen Charakter vom Kapitelberg.Holz und Granit vereinen sich und spielen mit der Nase.
Riesling Kapitelberg DQW trocken 2020 0,75 l*
Goldene Reflexe treffen auf ihr Glas. Die Nase bringt sofort den typischen Charakter vom Kapitelberg.Holz und Granit vereinen sich und spielen mit der Nase.
Rosarot (Rosé) DQW trocken 2019 0,75 l* - (6/4)
Johannisbeerrot leuchtend zeigt sich der Rosarot 2022 im Glas . Der Wein u?berzeugt mit seiner eleganten Beerenfrucht. Die Sorte Blaufränkisch steht dabei im Vordergrund. Saftige Frucht und Wu?rzaromen verleihen ihm klare Konturen. Eine milde Sa?ure, begl
Rosarot (Rosé) DQW trocken 2022 0,75 l** - (6/4)
Johannisbeerrot leuchtend zeigt sich der Rosarot 2022 im Glas . Der Wein u?berzeugt mit seiner eleganten Beerenfrucht. Die Sorte Blaufränkisch steht dabei im Vordergrund. Saftige Frucht und Wu?rzaromen verleihen ihm klare Konturen. Eine milde Sa?ure, begl
Spätburgunder DQW trocken 2018 0,75 l**
Die Trauben für den Spätburgunder 2019 kommen von der linken Seite der Elbe, wo wir von einem Winzerkollegen aus einer Einzellage das Filetstück mit alten Reben pachten konnten.
Weiß von Schwarz (Blanc de Noir) 2022 0,75 l** - (6/5)
intensiver und animierender Duft nach roten Beeren. Am Gaumen ist er recht füllig, fruchtig und im Finale auch mineralisch. Angenehme Gerbstoffstruktur,die den Wein druckvoll ausklingen lässt. Sehr gutes Reifepotenzial.Alkohol 13,5 %Säure 5,3 g/lRestzucker 0,6 g/l
Weiß- & Grauburgunder DQW trocken 2020 0,75 l* - (6/5)
Kra?ftiges Gelb. Die Burgundercuvee besticht im Bukett mit Noten von Zitrus und Orangenschale. Auch wu?rzige Ankla?nge durch den Ausbau im Barrique sind zu spu?ren. Ko?perreich und mit wunderbar pra?senter Sa?ure ausbalanciert, mu?ndet der Wein in ein nac