Golan Heights Winery

Die Golan Heights Winery ist einer der besten Weinerzeuger Israels. Die Reben stehen auf Höhen von 400 bis 1.200 Metern und liefern Weine, die auf der ganzen Welt geschätzt werden. Die Erfolgsgeschichte des Weinguts beginnt 1976. Damals ergaben umfangreiche Untersuchungen, dass die Golanhöhen ideale Bedingungen für den Anbau hochwertiger Weine bieten. Die Böden sind trocken und vulkanisch, das Klima ist relativ kühl. Nach den vielversprechenden ersten Anpflanzungen wurde schließlich 1983 die top-moderne Golan Heights Winery ins Leben gerufen. Schnell sorgten ihre Weine – vor allem die Flaggschiff-Linie Yarden – für Furore. Kritikerlob, Auszeichnungen und Goldmedaillen ließen nicht lange auf sich warten. Yarden bedeutet auf Hebräisch Jordan, die Etiketten ziert eine antike israelische Öllampe, die mit Mosaiken geschmückt ist.



Golan Heights Winery

Mount Hermon Red 2022 0,75l**
Ein jung zu trinkender, fruchtbetonter Rotwein. Das Bouquet beeindruckt mit Anklängen an Weichselkirschen, Waldbeeren und Pflaumen. Der Geschmack ist würzig und harmonisch, das Finale fein und elegant. Produkt aus den Golanhöhen (Israelitische Siedlung).
Mount Hermon Rosé 2022 0,75 l** - (7/7)
Hermon Rosé kommt aus den Ausläufern des Berges Golan. Dieser reinsortige Merlot besitzt einen breite Aromenvielfalt in der Nase von roten Beeren, über Granatapfel bis hin zu einer feinen Kräuternote. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer mittleren Fülle, erfrischend, extraktreich und einer leichten Würze. Animierend mit langanhaltendem Geschmack.
Mount Hermon White 2022 0,75 l* - (7/7)
Einer der beliebtesten Weine des renommierten Weinguts, fruchtbetont mit Noten von grünen Äpfeln, Birnen und Mandarinen und einem lebhaften Finale. Verfügt über eine ganz eigene Faszination und ist eine attraktive Wahl für viele Gelegenheiten