Eugenio Collavini


Manlio Collavini repräsentiert die dritte Generation der Familie Collavini, die im norditalienischen Friaul schon seit 1896 Wein anbaut. Er war es, der in den 1970er Jahren viele Änderungen in der Welt des Weines voraussah und erfolgreich auf dem familieneigenen Weingut etablierte. Zusammen mit seinen Söhnen Giovanni, Luigi und Eugenio führt er heute das Weingut als kleines aber international sehr geschätztes Familienunternehmen.

Eugenio Collavini

Merlot Riserva di Casa IGT 2020 0,75 l* - (8/11)
Eine feinherbe, leicht würzige Fruchtnote von Himbeeren und Brombeeren, gepaart mit feinen Holztönen und angenehmen Röstnoten prägen den im Barrique gereiften Merlot di Casa. Bereits jetzt ein Trinkgenuss!Alkoholgehalt 12.5 % Vol.
Pinot Grigio IGT Venezia Giulia 2022 0,75 l** - (8/11)
Aus der flächenmäßig größten DOC der Region Friaul Julisch Venetien stammt dieser ?Zwillingsbruder? des ?Villa Canlungo? Collio. Serviert mit einer Temperatur von 10°C ist dieser aromatische, delikate Pinot Grigio ein optimaler Begleiter zu vielen Speisen.Alkoholgehalt 12.5 % Vol.
Sauvignon DOC Collio 2022 0,75 l**
Im Glas goldgelb mit einem grünen Touch zeigt sich der Sauvignon und lässt bereits seine unglaubliche Frische und das gut ausgewogene Säurespiel erahnen. Er verwöhnt mit würzigen Aromen von Salbei, Pfeffer und Holunderbeeren, einer guten Struktur und einem angenehm langen Abgang.Alkoholgehalt 13 % Vol.