Dieter Meier


Argentinien ist für viele Menschen ein Sehnsuchtsland – voller atemberaubender Landschaften und Abenteuer. Das Land hat Dieter Meier vom ersten Moment in seinen Bann gezogen. Er besuchte es mit seinem Vater vor vielen Jahrzehnten zum ersten Mal. Die Faszination blieb. Bis heute!

1996 erwarb Dieter Meier in der Provinz Buenos Aires die Estancia „Dieter Meier & Family Wines“ – im Auge des Wassers. Die Farm schreibt in Argentinien bereits seit 1891 Geschichte, weil hier einst ein legendärer Zuchtbetrieb die schnellsten Pferde der Welt hervorbrachte. Heute ist das Anwesen „Dieter Meier & Family Wines“ das Kreativzentrum für Dieter Meiers argentinische Geschäfte und Namenspatron des gesamten Unternehmens. Er lässt den einstigen „Winner Spirit“ der Estancia weiterleben und produziert in Argentinien mittlerweile neben Wein und Rindfleisch auch Nüsse und auf aller höchstem Niveau. Die Essenz Argentiniens auf den Tafeln der Welt!